„Wir feiern heute Rubinjubiläum“

Jubilarehrung bei der Volksbank Heiden

Vorstand und Aufsichtsrat danken Mitgliedern für 40-jährige Treue und Verbundenheit

Jubilarfeiern haben bei der Volksbank Heiden eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr konnten Vorstand und Aufsichtsrat wieder zahlreiche Mitglieder ehren. Aufsichtsratsvorsitzender Heinz-Josef Thesing, Vorstandsvorsitzender Heinz Hüning und sein Vorstandskollege Ludger Jacobs sprachen den anwesenden Jubilaren, die am Donnerstag  zur Jubilarfeier in die Volksbank gekommen waren, ihren Dank für 40-jährige Treue und Verbundenheit aus.

„Für die Volksbank Heiden ist heute ein Festtag; in einer Ehe würde heute Rubinhochzeit gefeiert. Wir möchten Ihre langjährige Zugehörigkeit zu unserem Hause zu einem gebührenden Anlass für einen unterhaltsamen Nachmittag werden lassen", erklärte Vorstandsvorsitzender Heinz Hüning in seiner Begrüßung. „Die heutige Mitgliederehrung soll Ihnen nicht nur die Verbundenheit und Wertschätzung unseres Hauses zum Ausdruck bringen, sondern wir möchten Sie natürlich auch ermutigen, weiter mit uns zusammenzuarbeiten und den Gedankenaustausch mit uns zu pflegen.“

Als Ausdruck des Dankes und der Anerkennung wurde jeder Jubilar im Zeichen der genossenschaftlichen Idee mit Urkunde, Ehrennadel und Präsent ausgezeichnet.

Viele Lachsalven erntete danach der Komiker André Hölscher alias Heinrich Schulte Brömmelkamp mit seinem herzhaften Auftritt in seiner Rolle als Bauer aus Kattenvenne.

Dank für 40-jährige Treue zur Volksbank Heiden: Vorstandsvorsitzender Heinz Hüning (1. von rechts), sein Vorstandskollege Ludger Jacobs (1. von links) und Aufsichtsratsvorsitzender Heinz-Josef Thesing (2. von rechts) mit den anwesenden Jubilaren. Sitzend André Hölscher alias Heinrich Schulte Brömmelkamp.